• Willkommen, Gast
  • |
  • Anmeldung
  • /
  • Einloggen
  • |
  • Kontakt
  • 0 Elemente · Auftragsbestätigung

    Valute:

    Wäsche - Brynje Netz-Slip - Herrenbekleidung - 2282753695

    • Artikelnummer: M269019
    • 422 Stück auf Lager

    €82.44  €27.63

    Bitte wählen Sie:

    • L
    • M
    • S
    • XL
    • XXL
    • XXXL

    Anzahl:

    Aus Norwegen. Netzunterwäsche.
    Als Erfinder der Netzunterwäsche ist der norwegische Armeekommandant Henrik Brun in die Geschichte eingegangen : Im Jahre 1933 nähte er sich seine Erstausstattung aus ausgedienten Fischernetzen noch selbst und präsentierte sie anschließend dem versammelten norwegischen Offiziersclub – inklusive König Håkon VII. Die spontanen Reaktionen dieses erlauchten Kreises sind nicht überliefert, die Idee Bruns setzte sich jedenfalls auf breiter Basis durch, denn seit 1950 beliefert der Hersteller Brynje aus Larvik alle Truppenteile der norwegischen Armee. Heute aus 100% langstapeliger, besonders schweißabsorbierender Baumwolle verarbeitet, die Brynje inzwischen in Polen zuschneiden und konfektionieren läßt. Und auch zivile Anwender lernten die Vorteile dieser Wäsche bald schätzen : Sie wärmt durch die in den Maschen der Netzwäsche gebundene dünne Luftschicht, vermeidet Hitzestau und wird auf der Haut kaum gespürt. Und : Im Ruhrgebiet wird das Netzunterhemd von (den hier allerdings dünn gesäten) geschmäcklerischen Kreisen als Berufskleidung der Tauben- und Karnickelzüchter bespöttelt, was aber nichts anderes als ein großes Kompliment ist : Bergleute trugen es unter Tage und eben „inne Siedlung“ auch. Wir bringen das norwegische Original. Maschinenwäsche bei 85 °C.